Queerfilmfestival 2021

QueerFilmFestival 2021: Jede*r hat das Recht auf Liebe!

Vom 1. bis 5. September zeigt das queerfilmfestival wieder die besten queeren Filme des Jahres – in elf Städten: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Leipzig, Magdeburg, München, Nürnberg, Stuttgart und Wien. Das Programm umfasst 15 herausragende nicht-heterosexuelle Filme. Mit dabei sind Highlights aus Cannes, San Francisco, Rotterdam, London und von der Berlinale. Alle Infos zu den Filmen und den beteiligten Kinos findet Ihr auf der Festivalhomepage.

Im Rhein-Main-Gebiet ist das Mal Seh’n Kino & Café ein Teil des queeren Filmfestival.

QueerFilmFestival
Queere Filme im
Mal Seh’n Kino & Café

Es besteht keine Kommentarmöglichkeit.

Navigate