Queerfilm Kino Gelnhausen

Der Queerfilm im Main-Kinzig-Kreis

Im Januar zeigt das Pali in Gelnhausen den Queerfilm

Bros

Wenn sich zwei Männer anziehend finden und es so richtig funkt, kann das manchmal durchaus auf direktem Wege ins Bett führen. Aber ab und an auch in Richtung Liebe. So wie in “Bros”, wo zwei Kerle vielleicht, womöglich, eventuell sogar füreinander bestimmt sind. Was aber natürlich noch gar nichts heißt, schließlich sind beide ziemlich beschäftigt – und Beziehungen bekanntlich alles andere als unkompliziert.
“Bros” ist eine Komödie zum Verlieben: charmant, romantisch, smart und sexy. Doch der neue Film von Erfolgsregisseur Nicholas Stoller ist auch ein Meilenstein für Hollywood. Denn die herrlich komische Geschichte über die Suche nach wahrer Liebe im 21. Jahrhundert ist die erste RomCom eines großen Studios über eine schwule Beziehung. (schulkino.at)

wann: 11.01. um 17:45 Uhr
wo: Pali Gelnhausen, Herzbachweg 1-3

Im Anschluss an den Queerfilm kann im »Pali Elements« (oberer Stock) bei leckeren Köstlichkeiten und Drinks dem queeren Kinoabend eine besondere Note verliehen werden.

Eine Initiative von Queer*Main-Kinzig und dem Kino Gelnhausen.
Hinweis: Diese Seite wird monatlich aktualisiert.

Es besteht keine Kommentarmöglichkeit.

Navigate