Offene Sprechstunde im ANDERSraum

Ob man sich nun teilweise, gar nicht oder nicht nur mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht identifiziert, ist für uns ohne Belang. Die “Offene Sprechstunde” (OSP) im ANDERSraum richtet sich an viele Identitäten unter dem Regenbogen, die sich angesprochen fühlen und die gerne die OSP wahrnehmen wollen.

Offene Sprechstunde

Neben der Möglichkeit einen Termin auszumachen oder Fragen loszuwerden, bietet die Aids-Hilfe Hanau mit der Trans*Beratung dieses zusätzliches Angebot an, was einmal im Monat stattfindet. Bei dem Konzept der OSP, könnt Ihr, ohne vorher einen Termin auszumachen oder Euch anzumelden, einfach vorbeischauen – auch in Begleitung. Ihr könnt erste konkrete Fragen loswerden oder einen Termin für ein ausführliches Gespräch ausmachen.

Änderung ab März 2020: Ich musste vom festen Termin auf das flexible Format umstellen, da die Räumlichkeiten nur eine begrenzte Berater-Anzahl am Dienstag zulässt. Dadurch wird die OSP aber nie mehr auf einen Feiertag fallen wink . Die Uhrzeit bleibt aber konstant. Dennoch kann ich für diesen Zeitraum weiterhin keine “Reservierungen” vergeben, sonst bräuchte es dieses Angebot nicht. Das Angebot ist aber weiterhin kostenlos.

Mit unseren Informationsbroschüren kann bei Kaffee und Tee eine eventuell auftretende Wartezeit überbrückt werden.

Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und in Orientierung an einer Vielzahl von Vorsichtsmaßnahmen, müssen wir die “Offene Sprechstundeper Face to Face bis auf weiteres ausfallen lassen. Alternative für die OSP, die nun von Zuhause geführt wird, sind im Kontakthof gelistet. yes

Kommt gut durch die COVID-19/SARS-CoV-2-lastige Zeit. Wir melden uns wenn die OSP vor Ort wieder stattfindet.

Gruß Anika

Es besteht keine Kommentarmöglichkeit.

Navigate